• 1. PDF herunterladen

    (hier klicken)

  • 2. Text per E-Mail an deine Krankenkasse schicken
  • 3. Bei Bestätigung Rückbildungskurs kaufen

    (hier klicken)

  • 4. Kurs bei deiner Krankenkasse einreichen
  • 5. Geld von deiner Krankenkasse zurück erhalten

Du bist auf der Suche nach einem Rückbildungskurs, der von deiner Krankenkasse erstattet wird, möchtest dich aber nicht zeitlich binden?

Generell ist es auf Grund der aktuellen Lage so, dass die meisten online Kurse (auch aufgezeichnet) aus Kulanz von den Kassen erstattet werden. Doch es ist wichtig, dass bestimmte Kriterien erfüllt werden.

Gesetzliche Vorgaben zur Übernahme der Kosten für einen Rückbildungskurs durch die Krankenkasse

  • Informationen über körperliche Veränderung und Maßnahmen nach Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
  • Erklärungen zur Funktion des Beckenbodens und Erläuterung der Lage innerer
    Organe
  • Wahrnehmung, Kontrolle und Kräftigung des Beckenbodens (u.a. Senkungs-,
    Inkontinenzprophylaxe)
  • allgemeine Kräftigung des Bewegungs- und Halteapparates durch Übungen
    (Information und praktische Anleitung zum Alltag mit Baby, z.B. Heben, Tragen
    und Stehen – Ergonomie)
  • Venentraining
  • Körperarbeit, z.B. Entspannungsübungen

Formular an deine Krankenkasse zur Kostenübernahme unseres Rückbildungskurses

Wir haben für dich ein Formular erstellt, dass du einfach vor dem Kauf ausdrucken oder digital an deine Krankenkasse senden kannst. So erfährst du direkt, ob und in welcher Höhe deine Krankenkasse dir den Kursbeitrag erstattet.

Von einigen Kassen haben wir bereits die Zusage / weitere Infos erhalten.

Kurs muss bis zum 30.6.2021 gekauft und die Rechnung eingereicht werden.
Auf der Rechnung muss ersichtlich sein, um welchen Kurs es sich handelt (das ist bei unserer Rechnung der Fall)

Die AOK Niedersachsen übernimmt:

  • bei Online Geburtsvorbereitungskursen: bis zu 111€
  • bei Online Rückbildungskursen bis zu 79€

Im Rahmen des „Happy Mama Budgets“ können Kosten, die für  Bewegungs- und Entspannungskurse entstehen und die von einer zertifizierten Hebamme erstellt worden sind, erstattet werden. Maximalbetrag sind 200€

Bosch BKK – Leistungen – Happy Mama Budget (bosch-bkk.de)

Im Rahmen des KKH Familienpakets stehen euch 300€ extra Budget zur Verfügung, die ihr für ALLE unsere Kurse nutzen könnt.

Kaufe dein Wunschpaket, reiche die Rechnung bequem digital ein und erhalte deine Kosten erstattet.

Hier erfährst du mehr

Du hast unseren Kurs bereits erfolgreich bei deiner Krankenkasse eingereicht?

Dann schreib uns, damit wir deine Krankenkasse in unserer Liste ergänzen können.